Logo

KRITERIEN

Die Stiftung Privatschulregister Schweiz stützt sich beim Eintrag für eine Privatschule in dieses Register auf insgesamt sechs Kriterien ab. Die Privatschulen müssen unter anderem über ein anerkanntes Qualitätssicherungssystem verfügen, klar formulierte Vertragsbedingungen vorlegen, die Lauterkeit in der Werbung beachten und die notwendigen Versicherungen abgeschlossen haben. Die Eintragungsvoraussetzungen werden von der Geschäftsstelle der Stiftung Privatschulregister Schweiz alle vier Jahre neu geprüft.

Für einen Eintrag ins Privatschulregister Schweiz müssen die nachfolgenden Kriterien erfüllt sein: